Friedrich-Schiller-Schule

Grundschule Großheppach

Elternbeirat

 "Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf.", sagt ein afrikanisches Sprichwort.

Der Elternbeirat möchte seinen Beitrag dazu leisten.

Mehr dazu »

Förderverein

Spenden helfen ...

  • im Schulalltag
  • im Medienraum
  • im Schulgarten
  • in der Bibliothek
  • bei Ausflügen und Veranstaltungen

Mehr dazu »

Login Form

Abstimmen für unsere Schule!

Wir haben uns beim SpardaImpuls Wettbewerb angemeldet, um Gelder fürs Beatboxen gewinnen zu können. 
Unsere Kinder lieben das Beatboxen und wir möchten gerne auch in den kommenden Jahren an unserer Schule beatboxen können.

Wir bitten Sie herzlich, am Wettbewerb teilzunehmen und unsere Schule zu unterstützen. Bitte teilen Sie diese Mail mit Ihren Verwandten, Freunden, Bekannten,...   Der Platz, auf dem wir aufgrund der Stimmenmenge landen, ist entscheidend für die Höhe des Betrages, den unsere Schule erhält und den wir dann für unsere Kinder einsetzen.


Das schreibt die Sparda Stiftung:

Bei der Publikumswahl zählt jede Stimme!
Vom 11. November (10 Uhr) bis 6. Dezember (16 Uhr) kann kostenlos abgestimmt werden, welche Schulprojekte wir mit den Publikumspreisen auszeichnen. 
Die 250 Projekte mit den meisten Stimmen werden von uns mit Preisen zwischen 250 Euro und 4.000 Euro gefördert. 

=>  Zur Teilnahme an der Abstimmung gibt der Nutzer auf dem Projektprofil einer Schule seine Mobilfunknummer ein. 
=>  An diese wird eine SMS mit drei Abstimmcodes versendet. 
=>  Die drei Abstimmcodes entsprechen drei Stimmen, die in den folgenden 48 Stunden nach Anforderungszeitpunkt beliebig auf ein bis drei Schulen verteilt werden können. 

Die Abstimmung ist kostenlos und die Mobilfunknummern werden von uns nicht für Werbezwecke verwendet. 

Hier unsere Schule:     https://www.spardaimpuls.de/profile/friedrich-schiller-schule-weinstadt/

Dort finden Sie auch ein kleines Filmchen zum Beatboxen, wenn Sie auf das rechte Foto klicken.
Herzlichen Dank!

Einladung zum Infoabend

INFOABEND der Ganztagsgrundschule in Großheppach

Am Montag, 25.11.2019 laden wir, die Friedrich-Schiller-Schule, um 20.00 Uhr ganz herzlich zu einem Infoabend für neue Erstklasseltern und für alle Weinstädter Eltern, die an einer Ganztagsbetreuung interessiert sind, ein.

Seit 2017 sind wir die 2. Ganztagsgrundschule in Weinstadt.

Wir bieten für Ihr Kind wahlweise den normalen Regelbetrieb sowie die Möglichkeit einer Ganztagsbetreuung an.

Unsere eher kleine Grundschule liegt am ruhigen Ortsrand von Großheppach von Obstwiesen und Weinbergen umgeben.

Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit sind u.a. kreatives Arbeiten z.B. im Atelierunterricht, bewegtes Lernen und gelebte Demokratie. Im Rahmen unserer Kulturschule bieten wir Beatboxen und ein Wahrnehmungstraining an.

Im Rahmen der Ganztagsschule bearbeiten die Kinder während der Lernzeit mit Unterstützung der Lehrkräfte ihre Hausaufgaben und können sich bei einer Vielzahl von sportlichen und musisch-kreativen Angeboten persönlich entfalten.

Einen Einblick in unser buntes Schulleben erhält man auf der Homepage www.fs-grundschule-grossheppach.de.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Die Einschulung unserer Erstklässler

32 Erstklässler durften am Donnerstag, 13. September 2018 feierlich durchs Schultor gehen, zusammen mit ihren Paten aus der 4. Klasse, unterstützt vom Gesang der Drittklässler und gut gelaunt durch das farbenfrohe Theaterstück der Zweitklässler.
Schön, dass ihr da seid!

 

Gesucht: Eine Erziehungskraft für die präventive Grundschulförderklasse

Die Friedrich-Schiller-Schule sucht zum 01.02.2019 eine Erziehungskraft für die präventive Grundschulförderklasse.

Wir erwarten
- Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, evtl. mit Zusatzausbildung, oder vergleichbarer Abschluss (§ 7 KiTaG)
- Berufserfahrung, besonders im Vorschulbereich
- die Fähigkeit, jedes Kind nach seinen individuellen Bedürfnissen zu fördern - dies setzt die Diagnosefähigkeit der grundlegenden Wahrnehmungsbereiche sowie der Sprachstandsentwicklung voraus
- die Bereitschaft, mit den Lehrkräften der Eingangsstufen eng zusammenzuarbeiten
- engagierte Mitarbeit im pädagogischen Verbund
- intensive Elternarbeit im Sinne der Erziehungspartnerschaft
- Erfahrung in der Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund

Wir bieten:
- eine Vollzeitstelle mit 28 Deputatswochenstunden
- Bezahlung nach TV-L, Entgeltgruppe 9
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Ca. 140 Kinder besuchen derzeit unsere Schule. Die zukünftigen Kinder der p.GFK kommen aus dem gesamten Gebiet der Stadt Weinstadt. Sie dürfen bei Bedarf und nach Prüfung an der GTS teilnehmen. Im ersten Halbjahr (Februar bis zu den Sommerferien) werden die Kinder der p.GFK in der Gruppe und in Einzelarbeit gefördert, um einen guten Start in die 1. Klasse zu schaffen und Zurückstellungen vorzubeugen.
Im zweiten Halbjahr (erstes Halbjahr in der 1. Klasse) werden die Kinder an ihrem jeweiligen Schulort durch die p.GFK-Lehrerin begleitet und unterstützt.

Wir sind Kulturschule 2020 – BW und eine GS mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt sowie. Das bedeutet, wir freuen uns über das Interesse an kreativem Arbeiten und bewegtem Lernen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Andrea Fortanier, Rektorin
Tel. 07151 61651
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis 25. Januar 2019 an:
Fr-Schiller-Schule
GS Großheppach
Zügernbergstr. 35
71384 Weinstadt

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Absage die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

 

Einweihungsfeier mit Schulfest

Auf diesen Tag haben wir lange hingearbeitet: Am Freitag, 13. Juli 2018 war es soweit: Die Fertigstellung der Erweiterung und Sanierung der Friedrich-Schiller-Schule konnte gefeiert werden!

Und das taten wir: Mit Gesang, Beatboxen, Reden, Trinken, Essen, Spielen, Atelierpräsentationen und ... DANKE sagen: Allen, die an diesem großen Werk mitgearbeitet und uns ein schönes Schulhaus überreicht haben. Wir freuen uns, darin arbeiten zu dürfen!


Impressum | Datenschutz | Kontakt 

Friedrich-Schiller-Schule  Grundschule Großheppach | Zügernbergstraße 35 | 71384 Weinstadt | Telefon 07151 61651 | Fax 07151 610115 | E-mail